Harald Wollenhaupt im Groß-Mehßower Schloß – Weihnachten 2016.
Wieder begeistert Harald Wollenhaupt

Mit Liedern bei Kerzenschein… gastierte kürzlich Liedermacher Harald Wollenhaupt am 10. Dezember 2016 im Gutshaus von Groß Mehßow. Das von Kerzenlicht erhellte Gutshaus bot die Romantik, bei der er sein Publikum mit seiner ausdrucksstarken, warmen und gleichzeitig gefühlvollen Stimme in seinen Bann zog. Lieder die unter die Haut gehen, zum Träumen verführen, Gefühle ansprechen und auch zum Nachdenken anregen. Mitglieder des Landverein Mehßow e.V. gaben dem Gutshaus die Kerzenscheinromantik, bei der die Lieder von Harald Wollenhaupt die Gäste in beste vorweihnachtliche Stimmung versetzten. Vor zwei Jahren gab Harald Wollenhaupt sein erstes Konzert in Groß Mehßow, in der Kirche. Er hat den Ort an diesem Tag lieb gewonnen und wollte gern wiederkommen. Das Wiederkommen war ein voller Erfolg und es gab das Versprechen für einen weiteren Auftritt.           Gerd Kasprick